Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Spendenaktion der Klosterschule vom Heiligen Grab

Spendenaktion der Klosterschule vom Heiligen Grab in Baden-Baden

Am 30. November 2022 war es wieder soweit: Mit großer Begeisterung hat die Aktionsgruppe „Klosterschüler helfen SOS-Kinderdorfschülern“ auch in diesem Jahr einen Infostand mit Spendensammlung auf dem alljährlichen Adventsbazar des Gymnasiums organisiert. Federführend war in diesem Jahr die Klasse 8b!

Die Schüler der Klosterschule vom Heiligen Grab in Baden-Baden

SOS-Kinderdorf Campus unterstütze die Gruppe mit ausreichend Material und kleinen Giveaways für den Infostand.

Albert Waizenegger, Lehrer an der Klosterschule vom Heiligen Grab in Baden-Baden und Moderator der Aktion, berichtet: „Es hatte sich schon Wochen vorher eine tolle Stimmung aufgebaut – und diese sprang dann auf die zahlreichen Besucherinnen und Besucher über. Die Aktion fand großes Interesse und ein hohes Spendenaufkommen. So erstrahlte wieder ein intensiver grüner Fleck der SOS-Idee im idyllischen Kloster vom Heiligen Grab.“  Auch dieses Jahr fließt die Spende wieder an das SOS-Kinderdorf im Schwarzwald.

Nach vielen Jahren des Einsatzes für soziale Zwecke ist Albert Waizenegger begeistert vom Engagement seiner Schülerinnen und Schüler: „Eine tolle Community! Hermann Gmeiner, der Gründer von SOS-Kinderdorf, hätte wohl auch seine Freude an diesem Geschenk solidarischer Schülerhilfe und der Resonanz in badischen Landen.“

Dem kann das Team von SOS-Kinderdorf Campus nur zustimmen. Vielen Dank für Eure tolle Aktion!

Text: Mit freundlicher Genehmigung von Albert Waizenegger

Die Schüler der Klosterschule vom Heiligen Grab in Baden-Baden


Kontakt

Evelyn Zühl