Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Unterrichtseinheit

Kinderrechte


Methode

2 Unterrichtsstunden - Gruppenarbeiten (analog oder als Webinar buchbar)

Zeit

90 Min. (auf Wunsch auch kürzer)

Einsatz

Für weiterführende Schulen: Deutsch, Politik und Wirtschaft, Sozialkunde, Gemeinschaftskunde, Religion, Ethik, Philosophie oder Werte und Normen, Projekttag

Modul anfordern

Jedes Kind hat Rechte! Was bedeuten Kinderrechte, wie sind sie entstanden und warum werden sie oft nicht eingehalten?

Inhalt

Vermittlung von Grundwissen: Welche Schutzrechte, Versorgungs- und Förderrechte sowie Beteiligungsrechte gibt es? Wo sind sie verankert? Was können SchülerInnen zur Wahrung dieser Rechte machen?

Die Inhalte werden anhand von Fallbeispielen im Dialog vertieft und in Kleingruppen praktisch mit den SchülerInnen erarbeitet.

Aktuelle Informationen
Webinar

Unsere Campus-DozentInnen sensibilisieren Ihre SchülerInnen für gesellschaftliche Ungleichheiten und zeigen Handlungsoptionen im direkten sozialen Umfeld auf.

Unterrichtsstunde | Podcast

Unsere pädagogisch geschulten DozentInnen entlasten Sie vor Ort und gestalten den Unterricht zum Thema Familie. In Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachen, Bremen, Thüringen, Sachsen, Brandenburg und Saarland buchbar – bitte fragen Sie aufgrund der aktuellen Lage nach.

Noch mehr zum Thema Kinderrechte erfahren Sie in unserer Podcast Folge: "Respekt – für deine Rechte! Deine Stimme zählt.

Unterrichtsmaterial für Sek. 1/2
Kinderrechte in Deutschland

Erklärfilm
„Kinderrechte“
Video ansehen

Mehr zum Thema Kinderrechte