Helfen macht Freude

Schulspendenaktion: Engagierte Schülerinnen betreuen den Infostand von SOS-Kinderdorf.
Traditionell in der Weihnachtszeit fand im Gymnasium Klosterschule vom Heiligen Grab in Baden-Baden wieder der Bazar statt. Gemeinsam baute die Projektgruppe "Klosterschüler helfen SOS-Schülern " einen Informationsstand zum Thema „ SOS-Kinderdorf“ auf. Unter der Leitung von Lehrkraft Albert Waizenegger konnten viele interessierte Besucher für die SOS-Kinderdorf-Arbeit und deren vielfältigen Angebote begeistert werden. Die Schülerinnen und Schüler standen dabei gerne „Rede und Antwort“ zu Fragen über das Leben im SOS-Kinderdorf und die Bedeutung des Themas Familie. Besonders freuten sie sich über das spontane Engagement der meisten Besucher. Die wertvolle Hilfe vieler großzügiger Spender kommt traditionsgemäß Kindern und Jugendlichen im SOS-Kinderdorf Schwarzwald  in Sulzburg zugute.
technical image

SOS-Kinderdorf Campus-Newsletter

Sie möchten stets über die neuesten Angebote im Bildungsprogramm von SOS-Kinderdorf Campus erfahren? Dann abonnieren Sie direkt unseren Newsletter und bleiben Sie alle 6 Wochen bestens informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden